DE EN

Eta100 L Ultra

Optisches Hydrophon

XARIONs membranfreies Optisches Hydrophon Eta100 L Ultra wurde für den Einsatz unter rauen Umweltbedingungen entwickelt. Durch sein patentiertes Messprinzip ist es immun gegenüber elektromagnetischer Interferenz sowie Beschädigung oder Dekalibrierung durch hohe Schallamplituden und eignet sich für den Einsatz bei Temperaturen bis 100 °C. Mit einer Messbandbreite von 50 kHz bis 10 MHz für Signale im kPa bis MPa - Bereich bietet es hohe Vielseitigkeit bei kleinem Formfaktor.

Diese Eigenschaften machen es zum perfekten Ultraschallsensor für zivile und militärische Anwendungen in hohen elektromagnetischen Feldern oder Umgebung mit hohen Schalldrücken, die bei anderen Sensoren zu Zerstörung führen können.

Merkmale:

  • Verwendung bei rauen Umweltbedingungen wie Temperaturen bis zu 100 °C
  • Immun gegenüber elektromagnetischer Interferenz sowie Dekalibrierung durch hohe Schallamplituden
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten durch große Messbandbreite

Ähnliche Applikationen

Ähnliche Produkte

Open Access Publikationen