DE EN

Laser-Ultraschallscanner für die zfP

Automatisierte Scannerlösung für Anwendungen in der zerstörungsfreien Prüfung

XARIONs Laser-Ultraschallscanner für die zerstörungsfreie Prüfung (ZfP) ist eine vielseitige und einfach zu bedienende, schlüsselfertige Lösung für die berührungslose Prüfung. Das akustische Signal wird mit XARIONs thermoakustischem Wandler oder mit Kurzpuls-Lasern erzeugt. XARIONs patentiertes Optisches Mikrofon detektiert das von der Probe transmittierte oder reflektierte akustische Signal, ganz ohne den Einsatz eines Koppelmittels. Mit Hilfe von Durchschallungsprüfung oder der einseitigen (pitch-catch oder Puls-Echo) Prüfung können interne Defekte, Delaminationen und Porosität berührungsfrei detektiert werden. Das kompakte System kommt in F&E-Laboratorien sowie im Produktionsbereich zum Einsatz. Für zeitkritische Anwendungen bietet XARION auch ein Achtkanal-Arraysystem.

Merkmale:

  • Schlüsselfertiges ZfP-System, inklusive Robotik und Software
  • Anregung per Laser oder thermoakustischem Wandler
  • Detektion mit dem Optischen Mikrofon
  • A-, B-, C- & D-Scans
  • Abtastrate: 25 MHz / 14 bit
  • Schrittweite von 0.01 bis 5 mm, Scanrate bis zu 1600 Messungen pro Sekunde
  • Spektralanalyse, patentierte kodierte Anregung
  • Einfacher Export der Ergebnisbilder im BMP-Format
  • Rohdaten-Export im CSV-Format